Was ist der ORP-Wert bzw. das Redoxpotential?

Admin
2022-06-08 11:59

Der ORP-Wert (Redoxpotential) drückt die Fähigkeit aus, Elektronen aufzunehmen bzw. freizugeben. Dieser Wert ist in mV ausgedrückt: Wenn das Wasser negativ geladen ist, dann bedeutet das, dass es reich an Elektronen ist und antioxidative Eigenschaften hat; wenn hingegen das Wasser positiv geladen ist, dann ist es elektronenarm und hat somit oxidative Eigenschaften. Während das Wasser aus dem Wasserhahn eine oxidative Eigenschaft hat (ca. +300mV), hat das ECAIA-Wasser antioxidative Eigenschaften (von ca. -50mV bis -500mV). Ein hoher Kalkgehalt kann auch das Redoxpotential beeinflussen. Außerdem ist das Redoxpotential schwankend. Mit der Zeit schwankt der ORP-Wert wieder in den positiven Bereich über und das Wasser wird wieder oxidativ. Aus diesem Grund ist es am besten, dass man immer nur so viel Wasser produziert, wie man gerade beabsichtigt zu trinken.

Tags: ecaia, orp wert, redox
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich